Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.

Wer hohe Türme bauen will, muss lange beim Fundament verweilen.

Das Paradies pflegt sich erst dann als Paradies zu erkennen zu geben, wenn wir daraus vertrieben wurden.

Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.

Was man heute als Science Fiction beginnt, wird man morgen vielleicht als Reportage zu Ende schreiben müssen.