Allgemeines

Vielen Dank, das Sie sich für diesen PHP Counter entschieden haben. Wenn Sie mit dem Einbau Schwierigkeiten haben, schauen Sie einfach mal in den FAQ´s nach. Läßt sich dadurch das Problem nicht beheben, können Sie gerne mit mir Kontakt aufnehmen.

Damit das CounterScript reibungslos funktioniert, bitte ich Sie, diese Anleitung komplett durchzulesen.

Voraussetzungen

Webspace mit PHP 5, PHP 7

Einbauanleitung
  1. Entnehmen Sie den Ordner "counter_script" aus dem Zip Archiv. Die Datei: "index.php" dient nur als Einbaubeispiel und wird wie die Datei: "readme.html" nicht für das Counter Script benötigt!
  2. Nun öffnen Sie bitte die Datei: "counter_settings.php" in dem Ordner "counter_script/data" mit einem einfachen Text-Editor
    (z.B. Notepad++) und passen die Einstellungen nach Wunsch an. Jede Einstellung ist genau beschrieben.
  3. Öffnen Sie nun alle Seiten (Dateien), in denen Sie den Counter integrieren möchten ebenfalls mit dem Editor. Kopieren Sie folgenden Code und fügen ihn bitte ganz oben, in die aller erste Zeile ein. Achten Sie darauf, das vor <?php..... kein Leerzeichen steht! Dies kann schnell übersehen werden und führt zu einem Fehler im Script!
    <?php define('COUNTER_SCRIPT_PATH_2020''counter_script/'); require_once(COUNTER_SCRIPT_PATH_2020 'counter_base.php'); ?>
  4. An der Stelle, wo der Counter ausgegeben werden soll, setzen Sie folgenden befehl in die Seite(n) ein:
    <?php echo($counter_output?>
    Für die Anzahl der Besucher, die gerade online sind nehmen Sie:
    <?php echo($user_online?>
    Um die IP Adresse anzeigen zu lassen verwenden Sie:
    <?php echo($counter_user_ip?>
    Wenn Ihre Website über z.B. 5 Seiten verfügt, sollten Sie auch in alle 5 Seiten den Befehl von Punkt: 3 einsetzen. Sonst werden nicht alle Seiten aufgezeichnet! Die Befehle für die Ausgaben (unter Punkt 4) brauchen Sie dagegen nicht in alle Seiten einsetzen, wenn Sie z.B. nur auf der Startseite die Ausgabe vom Counter wünschen. Ansonsten können Sie natürlich auch die 3 Ausgabe-Befehle in jede Seite einsetzen. Speichern Sie nun die Datei(en) mit der Datei-Endung ".php" ab. Wenn Ihre Seiten vorher html Seiten waren, denken Sie auch daran, Seiteninterne Links von .html auf .php zu ändern! Sonst funktioniert Ihre Navigation nicht mehr, da die Dateien ja nun anders heißen!
  5. Laden Sie jetzt die gerade gespeicherten Dateien und den Ordner "counter_script" mit einem FTP Programm (z.B. das kostenlose FileZilla) auf Ihren Webspace hoch. Den Ordner "counter_script" gehört in das gleiche Verzeichnis, wo Sie auch Ihre gerade bearbeiteten Seiten ablegen!
  6. Geben Sie nun noch den Dateien in dem Ordner "counter_script/data" Schreibrechte (666).
    Bei Filezilla wählen Sie dazu die Dateien aus -> rechten Mausklick -> Dateiberechtigungen -> und tragen dort 666 ein.
    Vergeben Sie keine Schreibrechte, kann es je nach Hoster Fehlermeldungen geben, wenn Daten gespeichert werden!
  7. Fertig! Nun können Sie das PHP Counter Script verwenden.
Lizenzen Hinweise
Allgemeine Hinweise